Empfehlungswidget SiegelEmpfehlungswidget Siegel ohne Beschriftung
Empfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget SternEmpfehlungswidget Stern leer
SUPER

Solaranlage

Solarwärme-Check: die Effizienz der eigenen Solaranlage auf einem Blick

Bringt deine bestehende thermische Solaranlage auch tatsächlich das was sie verspricht? Darüber Aufschluss gibt ein unabhängiger Solarwärme-Check.

Die kostenlose und umweltfreundliche Energie der Sonne nutzen, ist nicht nur vorbildhaft, sondern bringt auch noch Kosteneinsparungen mit sich. Aber ob die eigene Solaranlage auch in der Praxis den gewünschten Ertrag erbringt, kann niemand so genau sagen. Tatsache ist, dass in Deutschland seit 2016 rund 2.200 Solaranlagen unter die Lupe genommen wurden. Dabei kamen so manche Schwachstellen zutage, welche den Ertrag der thermischen Anlagen zum Teil drastisch senkten.

Die Ursachen für einen geringeren Ertrag und versteckte Energieverluste, können vielseitig sein. Sie reichen von nicht optimal eingestellten Nachheizungen, überdimensionierten Speichern, lückenhaft gedämmten Rohren, fehlendem Frostschutzmittel bis hin zu falsch eingestellten Solarpumpen. Die einzelnen Komponenten einer Solanlage, wie Regelung, Nachheizung, Verteilernetz und Speicherung, müssen optimal aufeinander abgestimmt sein, um den maximalen Ertrag zu gewährleisten. Aber auch die richtige Wahl und Einstellung der Solarpumpe ist Grundvoraussetzung um keine unnötigen Energieverluste zu verursachen.

Thermische Solaranlagen wandeln die Energie der Sonne in Wärme um und machen sie somit für die Warmwasserbereitung und bestenfalls auch zur Heizungsunterstützung nutzbar.

Solarwärme-Check: einfach und schnell

Durch einen standardisierten, vereinfachen Solarwärme-Check, können die Schwachstellen ausfindig gemacht und der Ertrag der eigenen Solaranlage gesteigert werden. Unnötige Energieverluste werden aufgedeckt und somit nicht nur für die Geldtasche, sondern auch für die Umwelt etwas Gutes getan. Der Solarwärme-Check umfasst neben verschiedenen Messungen auch einen Begutachtung der einzelnen Komponenten. Anhand eines Kurzberichtes werden die Schwachstellen der eigenen Solaranlage aufgezeigt und Verbesserungsvorschläge unterbreitet.

Weitere Informationen zum Solarwärme-Check in Südtirol erhalten Sie auf unserem Infostand im Rahmen der WohnbauMesse im Waltherhaus, oder im Büro AFB – Bildungs- und Energieforum unter +39 471-254199 oder info@energieforum.bz

Solarcheck-Prüfbox mit Prüfbericht

Das hier ist ein Solaranlagen Chart (Foto von der Software) mit einer einfachen Solaranlagen mit einem Warmwasser-Speicher „Bivalente-Solaranlage“-meist für 1 bis 2 Fam. Häuser mit Solaranlagen.

Das hier ist ein Solaranlagen Chart (Foto von der Software) mit einer intensiveren Solaranlagen mit einem Kombi-Puffer-Speicher mit einer Solaranlagen mit Warmwasser + Heizungsunterstützung _ für größere Häuser bis Mehrfamilien Häuser usw. mit Solaranlagen.